Einsatzstatistik 5: Edingen, Neckarhausen oder alle zusammen?

Der Abschluss unserer Reihe zur Einsatzstatistik 2012: Wer wurde alarmiert?

Die FWEN hat die Entwicklung zu einer Feuerwehr in den letzten Jahren entscheidend vorangetrieben. Dazu gehören einheitliche Bekleidung, abgestimmte Ausbildungsmaßnahmen, ein übergreifendes Fahrzeugkonzept und seit kurzem ein einheitliches Auftreten. Der Trend zum Zusammenwirken setzt sich auch in den Einsätzen fort: Bereits die Hälfte aller Einsätze werden gemeinsam bewältigt. Nur noch „Kleinigkeiten“ in den Ortsteilen werden von den Abteilungen alleine erledigt.

Das war unsere Reihe zur Einsatzstatistik 2012. Wir möchten damit den Bürgerinnen und Bürgern zeigen, was wir im Jahr 2012 für Sie ehrenamtlich geleistet haben und hoffen, dass sie damit zufrieden sind. Wir wünschen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten und sicheren Start ins neue Jahr.