Juli ist der einsatzreichste Monat

Im Juli wurde die Feuerwehr Edingen-Neckarhausen zu 66 Einsatzstellen gerufen (Stand: 27. Juli). Damit ist der Juli der bislang einsatzreichste Monat in diesem Jahr. Die hohe Zahl kommt durch mehrere Unwettereinsätze zustande. Am heftigsten traf es die Gemeinde am 7. Juli, als die Feuerwehr zu 44 Einsatzstellen ausrücken musste. Zählt man diese Häufung als einen einzigen Einsatz, stehen für den vergangenen Monat 22 Einsätze in der Statistik – seit dem Beginn der Erhebungen im Jahr 2012 ein neuer Rekord.

Mehrere Einsätze pro Woche, oft auch mehrmals am Tag: Das Engagement für die Feuerwehr Edingen-Neckarhausen stellt unsere freiwilligen Feuerwehrleute vor große Herausforderungen, denn zu den Einsätzen kommen noch regelmäßige Übungen, in denen die Feuerwehrleute Ihre Fertigkeiten trainieren. Informationen zu den Einsätzen, den Übungen und allen weiteren Aktivitäten der Feuerwehr Edingen-Neckarhausen erhalten Interessierte auf der Internetseite www.fwen.de. Wer sich bei uns engagieren möchte, ist jederzeit herzlich willkommen.