Sommertagsumzug Edingen-Neckarhausen – 2013

Am Sonntag, den 14.04.2013 fand der diesjährige Sommertagsumzug in Edingen-Neckarhausen statt. Ca. 1200 Besucher genossen den ersten richtigen Frühlingstag des Jahres bei strahlend blauem Himmel, herrlichem Sonnenschein und Temperaturen von über 20°C. Um 14 Uhr setzten sich die 32 Zugnummern, darunter zehn Motivwägen, in Bewegung. Von der Goethestraße aus ging es durch den alten Ortskern von Edingen, vorbei am Marktplatz in der Rathausstraße – wo von der Feuerwehr die traditionellen und beliebten Sommertagsbrezeln ausgeteilt wurden – über die Theodor-Heuss-Straße zurück in die Goethestraße. Der Zug endete schließlich im Edinger Gemeindepark, in welchem schließlich auch das Highlight sattfinden sollte: Unter der fachmännischen Aufsicht der Feuerwehr Edingen-Neckarhausen wurde symbolisch für den Winter ein großer Papierschneemann verbrannt.

Die Jugendfeuerwehr Edingen war auch in diesem Jahr mit zwei Zugnummern beteiligt, und die jungen Brandschützer sorgten während der Verbrennung des Schneemanns dafür, dass niemand den Flammen zu nahe kam. (jb)

[flagallery gid=18 name=Gallery]