Brandmeldeanlage

Ein Brandmeldealarm in einem Pflegeheim in den Wingertsäckern hat am Samstagmorgen zu einem Einsatz für die Feuerwehr Edingen-Neckarhausen geführt. Dort war ein Abluftschlauch von einem Rohr gerutscht, das Abluft von einem Trockner führt. Der Wasserdampf löste die Brandmeldeanlage aus.

Wegen derselben Ursache war die Feuerwehr vor Kurzem bereits schon einmal ausgerückt. Das Rohr wurde beim ersten Einsatz provisorisch repariert und das Pflegeheim beauftragt, eine fachmännische Reparatur durchzuführen. Da dies in der Zwischenzeit nicht geschehen ist, wurde der Betrieb des Trockners durch die Feuerwehr und die Polizei untersagt, bis der Schaden behoben ist.

Ausgerückte Fahrzeuge

ELW, DLK 23/12, LF 16/12, MTW (Abt. Neckarhausen), Polizei, Rettungswagen

Datum

28.10.2020 - 05:55

Einsatzdauer

45 min

Mannschaftsstärke

20

Abteilung

Gesamt