Ölofenbrand

Der vermeintliche Brand in einem Ölofen, zu welchem die Feuerwehr kurz nach 3 Uhr alarmiert wurde war beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte schon wieder erloschen. Somit beschränkte sich die Arbeit der Feuerwehrleute ausschließlich auf eine Kontrolle des Brandherdes mittels der Wärmebildkamera.

Ebenfalls vor Ort waren die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Ilvesheim mit zwei Fahrzeugen.
Gegen 3:45 Uhr war der Einsatz für die 28 Einsatzkräfte, davon 9 in Bereitschaft wieder beendet.

Ausgerückte Fahrzeuge

ELW, LF 16/12, MTW (Abt. Neckarhausen)

Datum

29.07.2021 - 14:27

Einsatzdauer

38 min

Mannschaftsstärke

28

Abteilung

Gesamt