Rauchentwicklung

Rauchentwicklung aus einem Ölofen: Vermutlich aufgrund der hohen Außentemperaturen konnte der Rauch aus einem Ölofen nicht abziehen und breitete sich über mehrere Wohnungen eines mehrgeschossigen Wohnhauses in der Robert-Koch-Straße aus.
Die Bewohner hatten bei Eintreffen der Feuerwehr das Gebäude bereits verlassen.
Die Einsatzkräfte kontrollierten die Wohnungen und inspizierten den Kamin, der jedoch frei von Ablagerungen oder Glutnestern war. Abschließend wurden die Wohnungen belüftet und entraucht.
Die Abteilung Edingen war mit neun Feuerwehrleuten und zwei Fahrzeugen im Einsatz, das Löschfahrzeug der Abteilung Neckarhausen rückte ebenfalls an, wurde aber nicht benötigt.
IMG_20150410_183912_hdr

Ausgerückte Fahrzeuge

DLK 23/12

Datum

08.03.2021 - 07:24

Einsatzdauer

60 min

Mannschaftsstärke

9

Abteilung

Gesamt