Rauchwarnmelder

Telefonisch wurde ein piepsender Rauchwarnmelder in Neckarhausen gemeldet. Da der Gesamtausschuss der Feuerwehr Edingen-Neckarhausen gerade mit seiner Spätjahressitzung beginnen wollte wurde kein Alarm benötigt sondern es fuhren 2 Kameraden zum Erkunden vor Ort.

Durch das Anzünden eines Holzofens entstand Rauch im Gebäude welcher den Rauchmelder auslöste. Die betroffene Einheit wurde belüftet durch öffnen der Fenster und der Melder ausgeschaltet.

Ausgerückte Fahrzeuge

ELW

Datum

16.04.2021 - 15:55

Einsatzdauer

60 min

Mannschaftsstärke

2

Abteilung

Gesamt