Sturmschaden

Zum vierten Einsatz des heutigen Tages wurde die Feuerwehr Edingen-Neckarhausen in die Friedrich-Ebert-Straße gerufen. Dort war ein größerer Ast auf und vor die Gasstation gefallen. Ein Techniker des Betreibers rief daraufhin die Feuerwehr. Der Ast wurde mit der Kettensäge zerkleinert und bei Seite geräumt.

Im Einsatz waren 9 Kameraden, 11 weitere standen im Gerätehaus in Bereitschaft

 

[flagallery gid=87]

Ausgerückte Fahrzeuge

LF 16/12

Datum

01.08.2021 - 13:49

Einsatzdauer

30 min

Mannschaftsstärke

20

Abteilung

Neckarhausen