Unterstützung des Rettungsdienstes

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurde die Feuerwehr Edingen-Neckarhausen am Freitag Mittag alarmiert. Eine Person musste über die Drehleiter aus dem 1.OG eines Wohnhauses gerettet werden. Während die Drehleiter in Stellung gebracht wurde versorgte ein Notarzt die Person.

In diesem Einsatz zeigte sich wieder die Wendigkeit und Schnelligkeit der neuen Drehleiter.

Es waren 17 Kräfte im Einsatz und 4 Kräfte in Bereitschaft in den Gerätehäusern.

[flagallery gid=42]

Ausgerückte Fahrzeuge

DLK 23/12, LF 16/12, Rettungswagen, Notarzt

Datum

11.04.2021 - 09:38

Einsatzdauer

60 min

Mannschaftsstärke

21

Abteilung

Gesamt