Verkehrsunfall

Auf einer Dienstfahrt wurden vier Feuerwehrleute der Feuerwehr Edingen-Neckarhausen am Samstagmittag Zeugen eines Verkehrsunfalls in der Seckenheimer Straße. Dort wurde ein Pkw, der in die Wingertsäcker einbiegen wollte, von einem anderen Pkw auf der Beifahrerseite erfasst. Die Feuerwehrleute sicherten die Unfallstelle und stellten den Brandschutz sicher, zudem leisteten sie Erste Hilfe und alarmierten die Polizei.
Trotz hohen Sachschadens waren die Unfallbeteiligten unverletzt. Die Feuerwehrleute blieben vor Ort bis zum Eintreffen einer Spezialfirma, die die Straße reinigte.

[flagallery gid=103]

Ausgerückte Fahrzeuge

GW-T, MTW (Abt. Neckarhausen)

Datum

13.04.2021 - 06:24

Einsatzdauer

105 min

Mannschaftsstärke

4

Abteilung

Neckarhausen