Wasserrohrbruch

Durch einen Wasserrohrbruch stand eine Kellerfläche von ca. 200 m² 5 cm unter Wasser. Mittels Wassersauger und Tauchpumpe wurde dieses ins Freie gepumpt und die Einsatzstelle an eine Fachfirma übergeben.

Ausgerückte Fahrzeuge

ELW, TLF 16/25 (Abt. Edingen), LF 10

Datum

25.02.2024 - 12:57

Einsatzdauer

120 min

Mannschaftsstärke

11

Abteilung

Gesamt